Anfrageliste
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
  • Slideshow Image
CGS Licht- und Tontechnik

Unternehmen

CGS Licht- und Tontechnik „Gestern“

1999 wurde durch Christian Geyer die Abteilung Licht- und Tontechnik des Mutterkonzerns CGS Analysen-, Mess- und Regeltechnik ins Leben gerufen. Schon als Jugendlicher konnte sich Christian für die Licht- und Tontechnik begeistern. Oft engagiert als DJ in regionalen Clubs, ausgerüstet mit modernster Technik, an die er von Anfang an sehr hohe Ansprüche stellte. Durch viele Anmietungen von Veranstaltern konnte die junge Abteilung schnell überzeugen. Durch stetige Weiterbildung hat sich Christian Geyer die Titel „Meister für Veranstaltungstechnik“ und „Staatlich geprüfter Elektrotechniker“ sichern können. Eine wichtige Grundlage für die kompetente Weiterentwicklung des Unternehmens. Der Fokus damals war gezielt auf die Bierzelt-, DJ- und Coverbandszene gesetzt. Unzählige Bands und Veranstalter buchten CGS als Dienstleister bei über 1000 Veranstaltungen jährlich. 

CGS Licht- und Tontechnik „Heute“

2011 – ein Jahr der großen Veränderung.

Die Anschaffung einer sehr großen Anzahl von Lautsprechersystemen des deutschen Premiumherstellers d&b Audiotechnik – der erste Schritt in die Welt des professionellen Dry Hire Markt. Ab diesem Zeitpunkt konzentrierte sich die Abteilung Licht- und Tontechnik der Firma CGS voll und ganz auf das Marktsegment „Dry Hire“ im Lichttechnik-, Tontechnik- und Riggingbereich.

Um ein breitgefächertes Spektrum an hochwertiger Veranstaltungstechnik anbieten zu können, wird stetig in neue Produkte investiert. Ein tiefgehendes Sortiment anerkannter Hersteller wie z. B. d&b Audiotechnik, TW-Audio, Yamaha, Midas, Avid, Pioneer, Clay Paky, Martin, Robe, SGM, MA Lighting, JB-Lighting etc. steht in unserem Vermietlager zur Verfügung. Ein guter Service, eine hohe Verfügbarkeitsquote sowie ein gepflegter, tadelloser Zustand unseres Equipments stehen an oberster Stelle. Mit dem firmeneigenen Fuhrpark ermöglichen wir dem Kunden eine hohe Flexibilität und können so auch kurzfristig CGS-Material zu den gewünschten Zielen transportieren.

In den vergangenen Jahren wurde kontinuierlich am Ausbau des Materialbestands gearbeitet, neues Fachpersonal eingestellt, so dass CGS nun zu den Top Dry Hire Firmen Deutschlands gehört.

Eurovision Song Contest, Wacken und Echo sind nur einige Einsatzorte der CGS-Systeme.

Überzeugen auch Sie sich von unserem Service.
Gemeinsam begleiten wir Sie vom Anfang bis zum Erfolg Ihrer Produktion.

Unter Kontakte finden Sie Ihren Ansprechpartner.